Warmer Regen 🌧

Manchmal muss man einfach nur vor die Tür gehen. Ich gehe raus und es riecht nach Regen, bevor es überhaupt angefangen hat zu regnen. Es ist so, als würde ich deine Wärme spüren, bevor du mich berührst. Wie auserkoren und restriktiv ich mich auf einmal fühle, jetzt wo der Äther zu mir spricht. Der Regen gibt mir in diesem Moment mehr Kraft als deine Wärme es je tat. Und das will was heißen, denn die hat mir gestern immerhin das Leben gerettet, als ich mal wieder in deinen Armen zu sterben drohte.

Ich weiß nicht, ob der Regen mein Gesicht wäscht oder mit mir zusammen weint, aber er ist mein bester Freund und er weiß, dass es mir schlecht geht. Ich bin so traurig, ich werde schon wieder glücklich. Und ich bin so froh, dass du mich nicht kennst.

3 comments

  1. Hey Fremder, am liebsten würde ich dich jedes Mal in eine Schneekugel stecken oder in eine Spieluhr oder oder und dann wenn ich schüttel oder die Kurbel drehe erklingen mir deine wunderschönen Texte im Ohr….leise rieselnd setzen sie sich auf mein Herz und machen einfach nur glücklich. Danke, immer wieder.

Kommentar verfassen